Herzlich Willkommen auf dem ISI Campus.

Der ISI Campus vereint unser vielfältiges Fortbildungsprogramm, in welchem wir Ihnen Methoden und Ideen an die Hand geben, mit denen Sie Innovationen gestalten können.

Unsere Fortbildungen beruhen dabei auf den langjährigen Erfahrungen und dem Wissen aus den diversen Prozessen, die wir begleiten. Mit anwendungs-, praxis- und erfahrungsorientierten Methoden erleben Sie als Teilnehmende*r, wie Sie sich persönlich weiterentwickeln und die Gesellschaft mit gestalten können. Hierbei vermitteln wir nicht nur theoretisches Wissen, sondern gehen direkt in die Praxis und wecken Begeisterung, die es braucht, um Innovationen, im Privaten oder in Ihrer Organisation, erfolgreich voranzubringen. 

Kurse und Fortbildungen im
dritten Quartal 2024

Was ist inbegriffen:  

  • Anwendungsorientiert/ Praxisorientiert
    an Beispielen der Teilnehmenden  
     
  • Geschichten aus der Praxis  
  • Erfahrungsorientiert   
  • Praxistipps  
  • Theoretische Einbettung
  • Literaturempfehlungen   
  • Methodenkoffer   
  • (Handout, Checklisten, Doku, Leitfragen)  

Modul 1

Aktivierung & Kommunikation

Wie begeistere ich Menschen nachhaltig? Und wie erreiche ich Menschen, die bislang nur schwer zu erreichen waren? 

In dieser Fortbildung widmen wir uns der Beantwortung dieser Fragen und betrachten die nachhaltige Aktivierung von Menschen. Inhaltlich wenden wir uns dabei der Planung und Gestaltung von aktivierenden Veranstaltungen, die Menschen bewegen und in Aktion bringen. Außerdem steigen wir vertiefend in den Aufbau und die Aktivierung eines Netzwerkes ein und blicken auf die zielgruppenspezifische Ansprache. 

Modul 2

Intuitive
Moderation   

Die intuitive Moderation ist ein wesentlicher Innovationstreiber Schlüssel für die Begleitung von Innovationen und Prozessen. und begleitet unser Wirken ständig. In dieser Fortbildung entdecken wir gemeinsamerlernen Sie das Basishandwerkszeug der Moderation. In der Fortbildung betrachten wir dieIm Fokus steht dabei die moderierende, aktivierende Sprache und Kommunikation, von und bei Veranstaltungen. Der systemische Ansatz ermöglicht uns dabei ein tiefgreifendes und ganzheitliches Verständnis von Dynamiken innerhalb eines Systems. 

Modul 3

Netzwerk-
Management

Was macht ein Netzwerk aus? Und wofür ist es bereichernd? 

In dieser Fortbildung widmen wir uns der Beantwortung dieser Fragen und steigen thematisch in das Netzwerkmanagement ein. Gemeinsam entdecken wir Gelingensfaktoren und Herausforderungen aus der Praxis. Um die Inhalte zu vertiefen und Netzwerke ganzheitlich zu gestalten, werfen einen Blick auf die Netzwerkanalyse und betrachten die verschiedenen Netzwerkakteur*innen.